Bewertung
(532) Ø4,61
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
532 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.07.2003
gespeichert: 7.946 (4)*
gedruckt: 73.942 (130)*
verschickt: 1.150 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
59 Beiträge (ø0,01/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
125 g Butter oder Margarine, weiche
125 g Zucker
250 g Mehl
1 TL Backpulver
1 Prise(n) Salz
Ei(er)
  Für die Füllung:
Ei(er)
150 g Zucker
1 Pkt. Vanillezucker
1 Pkt. Vanillepuddingpulver
3/4 Tasse/n Öl
2 Tasse/n Milch
500 g Quark

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

125g Butter, 125g Zucker, 250 g Mehl, 1 Teelöffel Backpulver, 1 Prise Salz, 1 Ei zu einem glatten Teig verkneten und in eine Springform geben. Boden und Rand, ca. 3 - 4 cm hoch, damit auskleiden.

500g Quark, 1 Ei, 150g Zucker, 1Vanillezucker, 1 Vanillepudding, 3/4 Tasse Öl, 2 Tassen Milch verrühren und in die mit Teig ausgelegte Springform geben. 1 Std. bei Heißluft 180 °C backen.

Der Käsekuchen kann auch noch, vor dem Einfüllen der Quarkmasse, mit Apfelstückchen, Mandarinen aus der Dose oder anderen Früchten belegt werden. Schmeckt einfach genial.
Ich habe schon verschiedene Käsekuchen ausprobiert, aber der von OMA ist bei meinen Männern immer noch der HIT! Hoffentlich schmeckt´s Euch!