Creme
Dessert
Sommer
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Joghurtcreme

Durchschnittliche Bewertung: 3.6
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 15.04.2009



Zutaten

für
500 ml Joghurt
500 ml Sahne, geschlagene
150 g Puderzucker
20 ml Rum
7 Blatt Gelatine
20 ml Zitronensaft
75 ml Fruchtsaft

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten
Joghurt, Zitronensaft, Staubzucker und Rum glatt rühren.
Gelatine in heißem Fruchtsaft einweichen, unterrühren. Geschlagene Sahne unterheben.
Masse in Portionsschälchen füllen, erkalten und fest werden lassen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

die_Eiche

Ich hatte zu einem Geburtstag dieses Rezept ausprobiert und es in kleinen Fingerfoodschälchen mit Waldfruchttopping hergestellt. Das Rezept ist wirklich einfach und ganz leicht umzusetzen. Leider muss ich sagen, dass viele Gäste -auch ich- das Ganze als zu sahnig empfanden. Die Sahne schmeckte stark heraus, und auch bei der Herstellung hatte ich das Gefühl, es könnte "joghurtiger" sein und habe ordentlich mit Zitronensaft nachgesäuert. Wer Sahne mag, für den ist dieses Rezept hervorragend; wer es etwas "säuerlich-joghurtiger" mag, sollte den Sahneanteil minimieren und den Joghurtteil erhöhen, so meine subjektive Meinung. Zumindest werde ich das so auf jeden Fall noch einmal testen, da es hervorragend vom Zeitaufwand ist und der Phantasie mit den Toppings keine Grenzen setzt.

24.05.2013 11:37
Antworten