Bewertung
(10) Ø3,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
10 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.04.2009
gespeichert: 263 (1)*
gedruckt: 1.899 (26)*
verschickt: 8 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 24.06.2007
2.450 Beiträge (ø0,58/Tag)

Zutaten

4 Scheibe/n Kasseler, (ruhig was dicker)
500 g Brokkoli, TK
150 g Käse, geriebener
  Salz
  Pfeffer
  Öl, o.ä. zum Anbraten
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Scheiben Kasseler mit etwas Salz und Pfeffer würzen. In die heiße Pfanne geben und von beiden Seiten KURZ anbraten. Dann in eine Auflaufform geben.

Brokkoli in kleine Röschen schneiden und auf die Kasselerscheiben legen. Dann den Käse drüber streuen!! Und ab in den Ofen. Bei 20 0Grad Umluft ca. 10-15 Minuten überbacken bis der Käse zerlaufen ist (wirklich den TK nehmen und nur leicht antauen lassen, dann ist er noch schön *knackig* wenn er aus dem Ofen kommt.)

Dazu kann man z.B. eine Scheibe Brot, Kroketten oder auch Kartoffeln essen.