Bewertung
(9) Ø3,91
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
9 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.07.2003
gespeichert: 440 (1)*
gedruckt: 3.389 (8)*
verschickt: 52 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.07.2002
8.060 Beiträge (ø1,31/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
200 g Grieß (Polentagrieß - Maisgrieß)
2 große Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
750 g Fleischtomate(n)
  Öl, für das Blech
2 EL Öl (Olivenöl)
250 g Hackfleisch von Rind oder Lamm
1 Bund Kräuter, gemischt (Thymian, Oregano, Rosmarin,
  Salz und Pfeffer, schwarzer
100 g Parmesan, gerieben
3 EL Butter, flüssig

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Grieß in 1 L kochendes Salzwasser einrühren und bei ganz kleiner Hitze 30 min. ausquellen lassen.
Zwiebeln und Knoblauch schälen, fein würfeln. Tomaten häuten und klein schneiden. Die heiße Polenta auf ein leicht geöltes Backblech streichen und gut abkühlen lassen. Zwiebeln und Knoblauch in Öl glasig braten, dann das Fleisch darin grau werden lassen. Tomaten zufügen. Alles 30 Minuten köcheln lassen.
Die Kräuter hacken und untermischen, die Sauce abschmecken. Den Käse reiben. Polenta in 2 cm breiten Streifen schneiden und in eine gefettete Auflaufform schichten, Sauce darauf streichen und den Käse darüber streuen. Mit Polenta abschließen, mit Butter beträufeln, restlichen Käse darüber streuen. Bei 200 Grad (Gas: Stufe 3) 20 Minuten überbacken.