Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.04.2009
gespeichert: 23 (0)*
gedruckt: 388 (1)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 24.06.2007
4.969 Beiträge (ø1,16/Tag)

Zutaten

250 g Weizenmehl, oder anderes
380 ml Milch
Ei(er)
1 Msp. Salz
150 g Kochschinken, gewürfelter
1 Handvoll Bärlauch, geschnittene Blätter
Blumenkohl
2 EL Butter /Margarine
2 EL Mehl
1 etwas Milch
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus Mehl, Eiern, Salz und nach und nach Milch einen glatten, flüssigen Teig herstellen. Schinken und Bärlauch unterheben. Daraus dünne Pfannenkuchen backen. Sie erhalten eine schöne, hellgrüne Farbe.

Blumenkohl in Röschen teilen und bissfest kochen.
Aus Fett und Mehl eine helle Bechamel fertigen, mit Fleischbrühe ablöschen und mit Milch auffüllen und leicht köcheln lassen. Soße über abgetropften Blumenkohl geben, mit den Bärlauchpfannkuchen servieren.