Petersilienpesto


Rezept speichern  Speichern

sehr aromatisch!

Durchschnittliche Bewertung: 4.27
 (20 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 15.04.2009 1065 kcal



Zutaten

für
2 Pck. Petersilie (TK)
2 Zehe/n Knoblauch
3 EL Parmesan, gerieben
50 g Pinienkerne
1 TL, gestr. Salz
10 EL Olivenöl

Nährwerte pro Portion

kcal
1065
Eiweiß
24,18 g
Fett
104,98 g
Kohlenhydr.
9,75 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Die Knoblauchzehen schälen und mit der Petersilie, den Pinienkernen und dem Salz im Mixer pürieren. Den Käse und das Öl unterrühren.

Passt zu Spaghetti, Kartoffeln, in Gemüsesuppen und auch als Aufstrich. Verdreifacht man die Menge der Pestozutaten, erhält man einen Pestovorrat, den man gekühlt und gut verschlossen einige Wochen aufbewahren kann.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

ChristinaLucky

Sehr leckeres Pesto. Ich hatte noch ein Bund Petersilie, das verbraucht werden musste. Hab das frische Pesto dann auf ein Käseomelette gestrichen. Mega Kombination.

10.03.2021 19:11
Antworten
misonchen

Pinienkerne total übersehen, aber zum Glück waren Wallnüsse vorrätig. Am Längsten hat das Knacken der Nüsse gedauert, bis die 50 Gramm vorhanden waren. Salz habe ich ganz zum Schluss zugegeben und auf jeden Fall weniger, da durch den Käse es schon schön gewürzt war. Sieht toll aus und gab es am Abend mit etwas Frischkäse vermischt auf frisch gebackenem Brot als "Gruß aus der Küche" :O) bevor das eigentliche Essen serviert wurde.

07.12.2020 09:17
Antworten
Calexico01

Um die Frage nochmals aufzugreifen: Wie viel Gramm sind 2 Pkg TK Petersilie? Möchte frische Petersilie vereinbaren.

24.11.2020 19:35
Antworten
marielleux

Wieviel Gramm Petersilie sind denn „2 Packungen“?

29.03.2020 10:28
Antworten
Sirius09

Wieviel nimmt man denn, wenn man frische Peterle nimmt? Hab hier fast 2 Pfund, die müssen weg...

30.07.2017 07:58
Antworten
Fusselball

Das Pesto schmeckt wirklich lecker, ich bräune die Pinienkerne vorher aber immer noch. Schmeckt auch sehr gut zu sämigen Suppen.

15.01.2011 00:48
Antworten
plumbum

Hallo playagrande, ich mache es nach Saison mit frischer ansonsten mit TK Ware. Hätte es erwähnen sollen. Mit frischer Petersilie schmeckt es eindeutig intensiver. Bei TK Ware nehme ich die von Iglo. LG plumbum

26.06.2010 14:57
Antworten
fini123

Hallo plumbum, wieviel frische Petersilie nimmst du denn in etwa? ICh würde das gern für's GRillen morgen machen. LG, Fini

07.07.2011 21:11
Antworten
playagrande

Hallo Plumbum, Frage: schmeckt dass denn wirklich aromatisch, wenn es TK-Ware ist? Warum keine frische Petersilie?

24.06.2010 07:29
Antworten
matze1660

Sehr lecker! Was mich allerdings ein wenig erstaunt hat, war die Tatsache, dass es nicht nach Petersilie schmeckt. Meine Freundin meinte, dass es irgendwie "grün" schmeckt. Aber wie gesagt... es ist sehr lecker. Wir haben es auf Spaghetti probiert und es steht dem originalen Pesto Genovese in nichts nach.

11.04.2010 08:52
Antworten