Honig - Himbeer - Senf - Dressing


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Leckere Eigenkreation - schmeckt zugleich süßlich und säuerlich.

Durchschnittliche Bewertung: 4.59
 (30 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 14.04.2009



Zutaten

für
2 EL Essig (Himbeer-)
3 EL Rapsöl, kaltgepresst
½ EL Honig, cremig
1 Msp. Senf, mittelscharf
1 TL Pfeffer, aus der Mühle
½ TL Salz
1 Knoblauchzehe(n), gepresst

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Alle Zutaten gut vermischen.

Schmeckt am besten, wenn man klein geschnittene Karotten, Paprika und anderes Gemüse in den Salat mischt.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Kondimaus06

Mega lecker und im Abgang schmeckt man schön dezent den Himbeergeschmack.

08.02.2021 19:30
Antworten
Colophonius_Regenschein_89

Sehr lecker. Wenn man größere Mengen macht, sollte man unbedingt darauf achten, dass man weniger Salz benutzt. LG

30.01.2021 20:54
Antworten
DolceVita4456

Ein schönes Dressing, danke dafür. LG DolceVita

04.09.2020 09:09
Antworten
strippenzieher1964

Ich habe selbstgemachten Himbeeressig verwendet , tolles ,einfaches Rezept !! AK

26.12.2018 20:49
Antworten
Anaid55

Hallo cewi, sehr leckere Kombi, hat uns sehr gut geschmeckt, schön würzig und frisch. LG Diana

16.05.2018 15:27
Antworten
Februar28

Hallo, habe gerade dein Dressing hier gesehen. Ich kenne dieses Dressing auch, nur ohne gepressten Knoblauch. Werde ich demnächst aber ausprobieren, da uns Knobi super schmeckt und bekommt. Ach ja und ich nehme Olivenöl... werde mit Rapsöl ebenso ausprobieren. Danke, gebe ich gern 5 Sterne

13.07.2014 00:06
Antworten
eflip

Ausprobiert und von allen für sehr lecker befunden. Hatte auch noch TK-Himbeeren, diese wurden verwertet. Wir hatten das Dressing über Feldsalat mit gebratenen Pilzen, hat super gepassst und wird sicher wiederholt. Besten Dank"!

15.01.2014 16:00
Antworten
lisissi

ich hüte grad das Haus von meinen Eltern und dort frische Himbeeren gefunden. habe damit das Dressing gemacht, war super

07.06.2012 17:05
Antworten
Schwänchen1

Vielen Dank für dieses supi Rezept! Habe schon mehrere Himbeer-Dressings ausprobiert, aber dieses gefällt mir am besten und ist zudem auch noch unkompliziert und schnell in der Zubereitung!

10.06.2009 20:30
Antworten
cewi

Vielen Dank für den lieben Kommentar! Ich liebe auch dieses Rezept, mache es immer zu jedem Salat :) Céline

10.06.2009 21:10
Antworten