Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.04.2009
gespeichert: 5 (0)*
gedruckt: 131 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 31.12.2006
12 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
3 m.-große Ei(er)
225 g Zucker
3 EL Zucker
1 Prise(n) Salz
100 g Mehl
25 g Mandel(n), gemahlen
1/2 TL Backpulver
5 EL Milch
6 Blatt Gelatine
2 Pck. Vanillezucker
250 g Magerquark
5 EL Campari
500 g Schlagsahne
Orange(n)
2 EL Hagelzucker
25 g Speisestärke

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. Ruhezeit: ca. 3 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 270 kcal

Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Eier, 125 g Zucker und Salz cremig schlagen. Mehl, Mandeln, Stärke und Backpulver mischen und abwechselnd mit der Milch unterrühren. Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech (32 x 39 cm) streichen. Im Backofen ca. 10 min. backen.
3 EL Zucker auf ein feuchtes Geschirrtuch streuen. Biskuit aus dem Ofen nehmen, auf das Geschirrtuch stürzen, das Backpapier sofort abziehen. Boden mit dem Tuch aufrollen, abkühlen lassen.

Gelatineblätter in Wasser einweichen. 100 g Zucker mit 1 Päckchen Vanillezucker, Quark und Campari verrühren. 250 g Sahne gut steif schlagen. Gelatine ausdrücken, auflösen, mit 2 EL Quarkmasse verrühren. Unter die übrige Quarkmasse rühren und kalt stellen, bis sie geliert, dann die Sahne unterheben.

Orangen gründlich schälen, Fruchtfleisch zwischen den Trennhäuten herauslösen. Quarkmasse auf den Biskuit streichen. Orangen, bis auf einige zum Verzieren, darauf verteilen und den Mandelbiskuit von der langen Seite her aufrollen. Ca. 3 Stunden kalt stellen.

250 g Schlagsahne und 1 Päckchen Vanillezucker steif schlagen. Die Mandelrolle damit bestreichen, mit Orangenfilets und Hagelzucker verzieren.