Geburtstagsfliesenkuchen

Geburtstagsfliesenkuchen

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

60 Min. normal 14.04.2009 7827 kcal



Zutaten

für

Für den Boden:

150 g Butter, weiche
150 g Zucker
1 Pck. Vanillinzucker
1 Prise(n) Salz
3 Ei(er)
200 g Weizenmehl
2 TL, gestr. Backpulver
Fett für das Blech

Für die Creme:

2 Ei(er)
2 Pck. Puddingpulver (Vanillegeschmack)
50 g Zucker
500 ml Milch
250 ml Schlagsahne

Für den Belag:

600 ml Schlagsahne
4 EL Zitronensaft
3 Pck. Vanillinzucker
3 Pck. Sahnesteif
20 Keks(e) (Butterkekse)

Für die Garnitur:

500 ml Schlagsahne
2 Pck. Sahnesteif
50 g Zucker
1 Flasche Lebensmittelfarbe und Dekorfiguren, evtl.
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 2 Stunden
Für den Teig die Butter mit den Rührbesen des Handrührgerätes auf höchster Stufe geschmeidig rühren. Nach und nach Zucker, Vanillinzucker und Salz unterrühren, so lange rühren, bis eine gebundene Masse entstanden ist. 3 Eier nach und nach unterrühren (jedes Ei etwa 1/2 Minute).

Mehl und Backpulver mischen, sieben und portionsweise auf mittlerer Stufe unterrühren. Einen Backrahmen auf ein gefettetes Backblech (26 x 32 cm) stellen, den Teig auf das Backblech streichen und in den auf 180°C vorgeheizten Backofen schieben. Backzeit: etwa 20 Minuten.

2 Eier trennen. Für die Puddingcreme das Puddingpulver mit Zucker mischen und mit etwas Milch und den Eigelben anrühren. Die übrige Milch mit 250 ml Sahne zum Kochen bringen. Das angerührte Puddingpulver hinzufügen und unter Rühren zum Kochen bringen, gut aufkochen lassen. Die Eiweiße steif schlagen und sofort unterheben. Die Puddingcreme auf dem noch warmen Kuchen verteilen und auf einen Kuchenrost stellen und erkalten lassen.

600 ml Sahne kurz anschlagen, dann Zitronensaft, Vanillinzucker und Sahnesteif unterrühren und die Sahne ganz steif schlagen. Auf der Puddingcreme verteilen, glatt streichen und mit Butterkeksen belegen.

500 ml Schlagsahne kurz anschlagen, dann den Zucker und das Sahnesteif unterrühren und die Sahne ganz steif schlagen. Danach die Lebensmittelfarbe nach Belieben hineingeben und mit einem Schneebesen unterrühren.

Die Sahne dann auf denn Kuchen oben und an den Rändern verteilen. Die gewünschten Figuren darauf stellen und für eine Stunde in den Kühlschrank stellen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.