Bewertung
(88) Ø4,46
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
88 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.04.2009
gespeichert: 2.186 (21)*
gedruckt: 22.656 (270)*
verschickt: 79 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.01.2009
2 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

250 g Spätzle
  Salz
Zwiebel(n)
Paprikaschote(n)
500 g Hähnchenbrust
2 EL Öl
  Paprikapulver, edelsüß
  Pfeffer
  Salz
250 g Schlagsahne, oder kalorienbewusst Milch
200 g saure Sahne
75 g Käse, gerieben
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Spätzle in Salzwasser kochen, abgießen, beiseite stellen.
Währenddessen die Hühnerbrüste in feine Streifen schneiden, die Zwiebeln in Ringe schneiden. Fleisch und Zwiebeln mit Öl und Gewürzen kurz marinieren. In der Zwischenzeit die Paprika in Stücke schneiden. Das Fleisch mit den Zwiebeln ohne weiteres Fett in einer beschichteten Pfanne anbraten, die Paprika kurz zugeben, mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken.

Die Spätzle in eine gefettete Auflaufform geben, das Fleisch mit dem Gemüse darauf verteilen. Die Sahne (oder Milch) mit der sauren Sahne verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen, über den Auflauf gießen. Zum Schluss den Käse darüber streuen und bei 175 Grad Umluft (vorgeheizt) ca. 10-15 Minuten goldbraun überbacken.

Dazu passt ein schöner Salat.