Bewertung
(40) Ø4,36
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
40 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.04.2009
gespeichert: 1.491 (11)*
gedruckt: 8.332 (71)*
verschickt: 18 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.12.2005
4.918 Beiträge (ø1,05/Tag)

Zutaten

400 g Champignons, große
1/2  Paprikaschote(n)
100 g Frischkäse
100 g Feta-Käse
 n. B. Kräuter nach Wahl
1 Becher Basmati
2 Becher Gemüsebrühe
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Champignons putzen und die Stiele entfernen.

Die Paprikaschote und den Feta in winzige Würfel schneiden und mit dem Frischkäse zu einer Creme verarbeiten. Nach Belieben Kräuter hinzufügen (ich habe eine getrocknete Kräutermischung für Kräuterbutter genommen, es passen aber auch frische oder gefriergetrocknete Kräuter) und gut untermischen. Salzen ist in der Regel nicht notwendig, da der Feta meistens sehr salzig ist.

Die Champignons mit der Creme füllen und nebeneinander in eine Auflaufform legen. Im heißen Backofen bei 200 °C Ober-/Unterhitze ca. 20 Minuten backen.

In dieser Zeit den Basmati-Reis nach Packungsanweisung in der Gemüsebrühe kochen.

Zusammen servieren.

Anmerkung: Den gleichen Becher für zuerst Basmati und dann Gemüsebrühe nehmen, damit das Mengenverhältnis stimmt.