Tomaten - Walnuss - Konfitüre

Tomaten - Walnuss - Konfitüre

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

die etwas andere englische Konfitüre

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

60 Min. normal 13.04.2009



Zutaten

für
1 kg Tomate(n), saftige
1 kg Zucker, weißer
2 m.-große Zitrone(n), unbehandelt
70 g Walnüsse, grob gehackte

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Ruhezeit ca. 12 Stunden Gesamtzeit ca. 13 Stunden
Schneiden Sie die Tomaten in Scheiben und legen Sie sie in eine große Schüssel. Geben Sie den Zucker darüber und sorgen Sie dafür, dass der Zucker sich überall auf den Tomaten befindet. Legen Sie ein Küchentuch darüber und lassen Sie es über Nacht ziehen.

Am nächsten Tag geben Sie die Mischung in eine große Pfanne und bringen es zum Kochen.
Schälen Sie eine Zitrone und geben Sie die Schale ebenfalls in die Pfanne, pressen sie nun beide Zitronen aus und geben Sie auch den Saft in die Pfanne. Reduzieren Sie die Hitze und lassen Sie es auf kleiner Flamme ca. 30 min köcheln.
Fügen Sie nun die grob gehackten Walnüsse unter Rühren hinzu und lassen Sie es nochmal 3 min kochen, nehmen Sie dann die Pfanne vom Herd. Erlauben Sie der Mischung für 10 min abzukühlen.

Rühren Sie noch einmal kräftig und füllen Sie die Konfitüre in warme, sterilisierte Gläser.
Lagern Sie die Marmelade für einen Monat, bevor Sie die Gläser zum Verzehr öffnen, damit sich das Aromas entfalten kann.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Shellena

Hallo ^^, genau wie normale Marmelade. Deckel kochen, in sterilisierte Gläser füllen und dann bis es kalt ist (ich mache es immer über Nacht) auf den Kopf stellen. Dann kühl und wenn möglich dunkel lagern. Hält mind. für 8-9 Monate, länger hat es bei mir glaub ich noch nie überlebt, ich liebe die deftige Konfirtüre einfach zu sehr... :-))) GlG Shellena

18.07.2009 13:07
Antworten
magkatt

Wie lange ist die Konfirüre haltbar? LG magkatt

22.06.2009 17:38
Antworten