Bewertung
(11) Ø4,08
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
11 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.04.2009
gespeichert: 308 (1)*
gedruckt: 1.085 (3)*
verschickt: 9 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.05.2008
46 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

500 g Spargel, weiß
100 g Spargel, grün
1 Liter Gemüsebrühe
Vanilleschote(n)
250 g Sauerrahm
1 EL Mehl
60 ml Sahne (Obers)
  Zitronensaft
  Salz und Pfeffer
  Muskat
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 230 kcal

Spargel schälen, den grünen nur im unteren Teil, Enden abschneiden.
Gemüsebrühe aufkochen, Spargel darin bissfest garen, herausnehmen und kalt abschrecken.

Grünen Spargel in Stücke schneiden, vom weißen Spargel die Spitzen abschneiden und für die Einlage beiseite legen.

Restlichen weißen Spargel in Stücke schneiden, mit der Vanilleschote in die Suppe geben, solange kochen, bis der Spargel ganz weich ist. Dann fein pürieren. Rahm mit Mehl verrühren und mit dem Obers in die Suppe rühren. Mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Muskat abschmecken.

Die weißen und grünen Spargelstücke in der Suppe erwärmen und anrichten.