Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.04.2009
gespeichert: 11 (0)*
gedruckt: 91 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.01.2007
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

300 g Rigatoni
1 Becher Rahm (Landrahm Tomate/ Basilikum)
200 g Kochschinken
400 g Kirschtomate(n)
50 g Macadamianüsse
2 kleine Chilischote(n), scharf
Knoblauchzehe(n)
  Olivenöl
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Rigatoni nach Packungsanweisung bissfest kochen.

Währenddessen die Macadamia hobeln und kurz in Olivenöl rösten. Die Knoblauchzehe fein hacken und zu den Nüssen geben. Die Kirschtomaten waschen, halbieren und in die Pfanne geben. Alles ungefähr 3 Minuten auf kleiner Flamme andünsten.
Den Kochschinken in dünne Streifen schneiden. Die Chilischoten würfeln und mit den Kochschinkenstreifen in die Pfanne geben. Nun den Landrahm vorsichtig unter die Masse heben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Unter Rühren alles ca. 5 Minuten köcheln.

Die Rigatoni abgießen, in die Pfanne geben und kurz ziehen lassen.