Pflaumensenf


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.25
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 10.04.2009



Zutaten

für
1 kg Pflaume(n), TK
2 Zwiebel(n), rot, gewürfelt
50 g Ingwerwurzel, frisch. in dünnen Scheiben)
150 g Zucker
2 EL Senfpulver
200 ml Rotwein
Pfeffer, aus der Mühle

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Pflaumen, Zwiebeln, Ingwer, Zucker, Senfpulver und Wein unter Rühren 5 bis 7 Minuten köcheln lassen.
Masse pürieren. Mit Pfeffer abschmecken. In heiß ausgespülte Gläser füllen, verschließen. Auskühlen lassen.

Sechs Monate haltbar.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Fr8schk8ch

Eine gute Verwendung und haltbarmachung von tk Pflaumen abgesehen von Marmelade und co. ich habe Senfkörner einfach so gut es ging gemahlen (waren noch etwas grob). Insgesamt schmeckt uns der Senf gut. Passt zu Fleisch aber auch zu Käse. Nächstes mal werde ich aber weniger oder auch keinen Ingwer nehmen, da der doch für unseren Geschmack recht stark hervorschmeckt.

09.05.2020 10:49
Antworten
Gelöschter Nutzer

Schade — aber ich werds einfach mal ausprobieren und werde berichten... Danke und Liebe Grüsse aus Wien Gerald

15.11.2010 15:18
Antworten
Belico

Kann ich leider nicht sagen, da ich es so nicht ausprobiert habe. Getrocknete Pflaumen sind natürlich viel kräftiger. Evtl. jetzt einfach noch frische kaufen. Gibts ja manchmal noch. Gefrorene Pflaumen oder Zwetschgen erhält man meist nur in sehr großen Supermärkten. Viele Grüße

15.11.2010 10:57
Antworten
Gelöschter Nutzer

Hallo Belico! Nachdem ich keine TK-Pflaumen bekomme - kann ich auch eingeweichte Dörrpflaumen nehmen? Liebe Grüsse aus Wien Gerald

15.11.2010 06:32
Antworten
Belico

Einfach gemahlene Senfkörner

26.08.2009 00:29
Antworten
b_ellana

Hallo! Nimmt man dafür dieses Senfpulver von Coleman's oder gehen auch gemahlene Senfkörner? Coleman's soll ja sehr scharf sein. Ich habe nur Senfkörner bekommen.

25.08.2009 20:58
Antworten