Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.04.2009
gespeichert: 27 (0)*
gedruckt: 357 (10)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.11.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
2 m.-große Zwiebel(n), gehackt
2 Dose/n Thunfisch im eigenen Saft
350 g Sauerkraut
 etwas Butter
200 ml Sahne
1 Prise(n) Thymian, getrocknet
  Salz und Pfeffer
75 g Sonnenblumenkerne
400 g Pasta

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln wie gewohnt bissfest kochen.

Die Butter in einer Pfanne erhitzen, den Zucker hinein geben und dann die Zwiebeln. 1-2 Minuten in der Pfanne karamellisieren lassen. Das Sauerkraut etwas zerkleinern, dazu mischen und 2-3 Minuten anbraten. Dann Thunfisch und Thymian hinzufügen und mit Sahne ablöschen. Einige Minuten köcheln lassen.

Zwischenzeitlich Sonnenblumenkerne in einer kleinen Pfanne bei mittlerer Hitze hellbraun rösten; nicht anbrennen lassen!

Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit der heißen Pasta servieren. Jeden Teller mit 1-2 EL Sonnenblumenkernen garnieren.

Tipp zur Variation: 2 EL Rosinen mit dem Thunfisch unter die Sauce mischen.