Bewertung
(29) Ø4,16
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
29 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.07.2003
gespeichert: 1.485 (2)*
gedruckt: 10.092 (22)*
verschickt: 107 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.07.2002
2.871 Beiträge (ø0,51/Tag)

Zutaten

2 kg Rotkohl
2 EL Salz
1 Liter Essig (Weinessig)
500 g Zucker
  Lorbeerblätter
  Pfeffer - Körner
  Nelke(n)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. Ruhezeit: ca. 1 Tag / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Rotkohl raspeln und mit dem Salz 24 Stunden, stehen lassen.
Kohl abschütten, abtropfen lassen, in Gläser schichten.
Weinessig und Zucker vermischen. Aufguss auf die Gläser verteilen. Gewürze hinzufügen.
1 ½ Stunden bei 95° im Kessel, oder im Backofen bei 180° 70 Min.