Suppengewürz - selbst gemacht


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 2.67
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 08.04.2009



Zutaten

für
1 kg Tomate(n)
½ kg Karotte(n)
½ kg Sellerie
½ kg Lauch
½ kg Zwiebel(n)
¼ kg Salz
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Das Gemüse mit der Küchenmaschine oder mit einem starken Fleischwolf zerkleinern und mit dem Salz vermischen.
Die Mischung in gut verschließbare Schraubgläser füllen und an einem dunklen, kühlen Ort lagern.
Ist etwa ca. 1 Jahr haltbar!

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Paradise_eva

Ganau. Knollenselleri

31.03.2018 05:10
Antworten
Superkoch-kathimaus

hallo, ist Knollensellerie gemeint, oder? lg

30.03.2018 20:39
Antworten
wiesnase11

ja finde ich auch wichtig !!!!

02.09.2021 14:32
Antworten
Pe3

Es muss unbedingt noch Liebstöckel rein :)

27.05.2017 12:24
Antworten
Paradise_eva

Hallo! Habe ich noch nie so gemacht - evtl. einfach mal mit geringerer Menge versuchen ob esklappt.

12.09.2009 18:50
Antworten
Patimami

Habs heute ausprobiert. War ganz gut, aber für meinen Geschmack zu flüssig und das Gemüse war durch die Tomaten nicht würzig genug. Kann man das Ganze auch andünsten bevor man das Salz darunter mischt damit es evtl bisschen würziger wäre oder ist es dann nicht mehr so lange haltbar ? Freu mich auf Antwort, Danke im vorraus Mfg Patimami

09.09.2009 00:51
Antworten