Bewertung
(36) Ø4,11
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
36 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.04.2009
gespeichert: 1.839 (2)*
gedruckt: 15.475 (57)*
verschickt: 163 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.01.2008
632 Beiträge (ø0,16/Tag)

Zutaten

400 g Nutella oder andere Nuss-Nougat-Creme
300 g Schokolade
1 Paket Kekse (Butterkekse)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eine Kastenform mit aufgeschnittenen Gefrierbeuteln oder mit Klarsichtfolie auslegen. Dann die Nuss-Nougat-Creme erwärmen und die fein gehackte Schokolade darin schmelzen.

Den Boden der Kastenform mit einigen Butterkeksen auslegen, darauf dann ca. 3 EL der Schokomasse streichen. So fortfahren, bis alles aufgebraucht ist. Die letzte Schicht sollten Butterkekse sein.

Für 2 - 3 Stunden ins Tiefkühlfach stellen, dann aus der Form stürzen und die Folie abziehen. Dieses Rezept ist eine schnelle Variante des Kalten Hundes, schmeckt aber ebenso gut!