Eier oder Käse
einfach
Fleisch
Früchte
Gemüse
kalt
raffiniert oder preiswert
Salat
Schnell
Snack
Vorspeise
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Bunter Salat mit Parmaschinken

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 08.04.2009



Zutaten

für
4 Handvoll Salat, frische Blätter (Radicchio, Feldsalat, Kopfsalat)
4 halbe Pfirsich(e), aus der Dose oder frisch
1 Kugel Mozzarella
100 g Parmaschinken
½ Zitrone(n)
2 EL Olivenöl
2 Stiele Minze oder Melisse
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Salatblätter (möglichst verschiedene Sorten) waschen und gut abtropfen lassen. Auf einem großen Teller anrichten, die Pfirsiche in Spalten schneiden und auf dem Salat verteilen. Den Mozzarella fein zerpflücken und darüber geben, ebenso den Parmaschinken zerpflücken und darauf verteilen. Mit einigen frischen Minze- oder Melisseblättchen bestreuen. Zum Schluss frisch ausgepressten Zitronensaft und Olivenöl auf den Salat träufeln und mit etwas Salz und Pfeffer bestreuen.

Der Salat schmeckt gut zu Gegrilltem und ist auch ein Hingucker beim kalten Buffet.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

vvursT

Mache diesen Salat lediglich mit Feldsalat, Pfirsichen und Mozzarella. Dazu kommen Walnüsse und eine einfache Vinaigrette. Schmeckt auch schon sehr lecker, aber dieses Rezept muss ich auch einmal probieren...

12.06.2009 22:40
Antworten