Bewertung
(47) Ø4,35
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
47 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.04.2009
gespeichert: 2.955 (1)*
gedruckt: 15.121 (47)*
verschickt: 154 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.07.2007
3.387 Beiträge (ø0,77/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Teig:
125 g Butter /Margarine
125 g Zucker
200 g Mehl
Ei(er)
1 Pck. Vanillezucker
1 Pck. Backpulver
4 EL Schlagsahne
1 EL Nutella
  Für die Creme:
500 ml Milch
1 Pck. Puddingpulver, Vanille-
70 g Zucker
6 Blatt Gelatine
400 g Schlagsahne
1 Dose Pfirsich(e), (Füllmenge 420g)
  Für den Guss:
250 ml Pfirsichsaft
1 Pck. Tortenguss
2 EL Zucker

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für den Rührteig die Margarine/Butter cremig rühren. Den Zucker mit dem Vanillezucker unterrühren und 1-2 Minuten kräftig rühren. Die Eier unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und abwechselnd mit 3-4 EL Sahne unterrühren.

Die Hälfte des Teiges in eine 26er Springform füllen (Boden mit Backpapier ausgelegt, Rand gefettet, oder komplett ausgelegt), noch nicht glatt streichen
Zum restlichen Teig das Nutella und 1-2 EL Sahne geben und verrühren. Diesen Teig ebenfalls in die Springform füllen und dann alles glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C 25-35 Minuten backen. Stäbchenprobe!
Kuchen aus der Form nehmen und auskühlen lassen.

Für die Creme Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Puddingpulver und Zucker mit 3-4 EL der Milch verrühren. Restliche Milch aufkochen. Das angerührte Puddingpulver einrühren, kurz aufkochen dann die ausgedrückte Gelatine unter Rühren darin auflösen. Pudding in eine Schüssel umfüllen und abkühlen lassen.

Um den Boden einen Tortenring setzen.
Pfirsiche abtropfen lassen, Saft dabei auffangen und die Pfirsiche in kleine Stücke schneiden. 400g Schlagsahne steif schlagen und unter den abgekühlten Pudding rühren. (Es macht nichts, wenn der Pudding noch lauwarm ist!)
Die Pfirsichstücke unterheben und die Creme auf dem Boden verteilen, glatt streichen und mind. 2 Std. kalt stellen.

Wenn die Creme fest ist, den Guss herstellen. Dafür das Tortengusspulver mit 2 EL Zucker anrühren. Den aufgefangenen Pfirsichsaft abmessen, wenn notwenig mit Wasser oder Pfirsichnektar auf 250ml auffüllen. Den Saft zum Tortengusspulver geben und verrühren. Unter Rühren kurz aufkochen lassen und dann auf der Creme verteilen. Abkühlen lassen und mit Sahne oder Schokolade verzieren!