Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.04.2009
gespeichert: 32 (0)*
gedruckt: 447 (1)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.11.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Weißkohl
Gemüsezwiebel(n)
Möhre(n)
2 Stange/n Porree
4 Gläser Hühnerfleisch mit Brühe
Hähnchenbrustfilet(s)
  Gewürzmischung, (Chinagewürz)
  Sojasauce
3 Pkt. Glasnudeln, kleine

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Weißkohl, Möhren, Porree und Gemüsezwiebeln klein schneiden und in einen großen Topf geben. Die Hähnchenbrustfilets in kleine Stücke schneiden (geht gut in einer Küchenmaschine), die Fleischstücke aus den Gläsern klein schneiden und alles zusammen mit der Brühe aus den Gläsern mit in den Topf geben. Den Topf so weit mit Wasser auffüllen bis alles bedeckt ist.

Zum Kochen bringen und kochen, bis das Gemüse gar, aber noch bissfest ist. Dann etwas abkühlen lassen. Die Reisnudeln etwas zerbröseln. Die Nudeln in die Mischung geben und vermengen (sie sollen die Flüssigkeit aufsaugen, müssen aber noch "glitschig" sein). Mit Chinagewürz und Sojasauce abschmecken.