Remouladensoße

Remouladensoße

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 2.67
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 07.04.2009



Zutaten

für
200 g Mayonnaise
etwas Zitronensaft
1 große Gewürzgurke(n), fein gehackt
½ TL Kapern, fein gehackt
1 TL, gestr. Senf, mittelscharfer
1 Prise(n) Zucker
1 Prise(n) Salz
½ TL Kaviar oder
1 Anchovis

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Die Mayonnaise mit Zitronensaft beträufeln, Gurke und Kapern (beides fein gehackt) sowie Salz, Zucker und Senf dazugeben und alles gut verrühren.

Mit Kaviar oder Anchovis (fein geschnitten) abschmecken. Die Soße zu Fisch oder Fleisch servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Supertini

Hallo! Ich hab dein Rezept als Grundlage genommen, musste es allerdings an meinen Kühlschrankinhalt anpassen, da ich die Soße spontan zum vorhandenen Backfisch machen wollte. Die Kapern musste ich durch eine zweite Gurke ersetzen und die Anchovis durch einen Spritzer Worcestersoße. Ich habe dann zum Abrunden noch eine Messerspitze Sahnemeerrettich und etwas TK-Kräutermischung zugegeben. Es war sehr lecker. Die Mayonnaise habe ich selbst gemacht. Normalerweise schreibe ich keine Kommentare, wenn ich so viel ändere. Aber vielleicht hilft es jemanden, der auch nicht alle Zutaten zu Hause hat.... Sterne werde ich vergeben, wenn ich sie mal nach Rezept gemacht habe. Viele Grüße, Supertini

15.08.2014 20:34
Antworten