Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.04.2009
gespeichert: 9 (0)*
gedruckt: 188 (0)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.02.2003
2.930 Beiträge (ø0,51/Tag)

Zutaten

200 g Frischkäse
200 g Buttermilch
Ei(er)
1/2 TL Bohnenkraut, trocken
1 TL Salz
1 TL Zucker
50 g Leinsamen
100 g Mais, gemahlen
100 g Buchweizen, gemahlen
10  Pfefferkörner, gemörsert
1 Dose Bohnen, grüne, Delikatess 580er
  Fett, für die Bratpfanne
3 Scheibe/n Käse, (Raclette-)
1 TL Preiselbeeren, a. d. Glas
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

20 cm Bratpfanne mit Deckel
2-3 Portionen

Frischkäse, Buttermilch und Ei verrühren.
Von Bohnenkraut bis einschließlich Pfeffer alles vermischen und dazu rühren.
Dose grüne Bohnen abseihen und Bohnen vorsichtig unterheben, alles in eine eingefettete 20 cm Bratpfanne gießen, glatt streichen, drei Scheiben Raclette Käse verteilen und in die Mitte einen Tl Preiselbeeren geben, Deckel schließen, auf eine kalte Kochplatte stellen, Hitze auf Stufe zwei von sechs möglichen Stufen langsam 60 – 75 min backen, die Teigoberfläche sollte nicht mehr glänzen, der Auflauf sollte sich beim schütteln vom Pfannenboden lösen.
Heiß servieren.

Eigenes Rezept