Beilage
einfach
Frühling
gekocht
Gemüse
kalt
Lactose
Ostern
raffiniert oder preiswert
Salat
Schnell
Sommer
Studentenküche
Vegetarisch
Vorspeise
Noch nicht überzeugt?
Wir haben noch viele Bilder von diesem Rezept
auf der Bildübersichtsseite.
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Blumenkohlsalat

Durchschnittliche Bewertung: 4.23
bei 45 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 06.04.2009 225 kcal



Zutaten

für
1 Blumenkohl
1 Becher Crème fraîche mit Kräutern
1 Bund Schnittlauch, in Röllchen
1 TL Essig, (Weißweinessig)
1 TL Zucker
Salz
evtl. Kräutersalz
Pfeffer, frisch gemahlener schwarzer

Nährwerte pro Portion

kcal
225
Eiweiß
10,43 g
Fett
14,69 g
Kohlenhydr.
12,38 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 10 Minuten
Den Blumenkohl putzen, "al dente" kochen, abkühlen lassen und lauwarm in Röschen zerteilen.

Aus den übrigen Zutaten (außer dem Schnittlauch) eine Marinade herstellen und den Blumenkohl darin ca. 2 Stunden ziehen lassen.

Vorm Servieren mit den Schnittlauchröllchen bestreuen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Dorry

Seh lecker! Ich habe Creme fraiche mit Joghurt gemischt und Kraeuter extra genommen. Gruss Dorry

13.05.2019 11:22
Antworten
uli1974

Hallo ! Ich habe nur die Hälfte der Creme fraiche genommen. Auch sehr lecker !!!

10.10.2018 12:52
Antworten
Hobbykochen

Hallo, sehr lecker und sehr gerne wieder! LG Hobbykochen

14.08.2018 21:27
Antworten
utekira

Hallo, gerade zubereitet, klasse. Lg Ute

16.02.2018 14:37
Antworten
bBrigitte

Hallo, echt lecker dieser Salat. LG Brigitte

15.02.2018 14:45
Antworten
Schmulle2014

Leckerer Salat. Man muß nur aufpassen, dass der Blumenkohl nicht zu weich gekocht ist.

08.10.2015 17:39
Antworten
Herdquäler

Hallo mamirah24! Was soll ich große Worte machen? Der Blumenkohlsalat hat in meiner Familie Begeisterungsstürme hervor gerufen! Von uns 5 Sterne. Viele Grüße! Herdquäler

18.08.2015 19:14
Antworten
Gelöschter Nutzer

Einfach ist oft mehr. Sehr fein und erfrischend. LG Bianca

30.06.2015 13:35
Antworten
KochMaus667

Das ist ein Blumenkohlsalat nach unserem Geschmack. Schlicht, einfach und so lecker. Statt Weißweinessig habe ich Trauben-Balsamico verwendet. 5***** von uns!!! lg Jutta

30.12.2012 17:31
Antworten
AstridCharlotte

Einfach nur super lecker !!!! Die volle "Punktzahl" von mir

31.07.2012 20:23
Antworten