Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.04.2009
gespeichert: 15 (0)*
gedruckt: 176 (1)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.03.2008
66 Beiträge (ø0,02/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 TL Kurkuma
1/2 TL Salz, für das Nudelwasser
200 g Nudeln (Capellini)
Lauchzwiebel(n)
1 TL Butter
4 EL Olivenöl
200 g Shrimps, oder Tiefseekrabben
1 Zehe/n Knoblauch
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 510 kcal

Einen Liter Wasser mit Kurkuma und Salz zum Kochen bringen, Capellini hineingeben und 3 Minuten kochen lassen.

Zwischenzeitlich (bis das Wasser kocht) Lauchzwiebeln putzen und schräg in Ringe schneiden. Krabben nach Gusto entweder ganz verwenden oder in grobe Stücke schneiden. Butter und Öl in der Pfanne erhitzen, Lauchzwiebeln und Krabben 3 Minuten darin dünsten, Knoblauch darüber pressen und alles leicht pfeffern und salzen.

Nudeln abgießen und in die Pfanne geben. Alles gut vermischen und gegebenenfalls nach Gusto nachsalzen und/oder mit Pfeffer aus der Pfeffermühle nachwürzen. Sofort servieren.

Capellini sind ganz dünne Nudeln – eben Engelshaar.