Backen
einfach
Fingerfood
Fleisch
Frühstück
Gluten
Kinder
Lactose
Party
Resteverwertung
Snack
Studentenküche
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Pizza - Waffeln

Durchschnittliche Bewertung: 3.11
bei 7 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 03.04.2009 873 kcal



Zutaten

für
4 Ei(er)
150 g Margarine
1 TL Backpulver
250 g Mehl
150 g Käse, geriebener
1 EL Tomatenmark
125 ml Wasser
125 g Salami, in Würfeln
125 g Schinken, in Würfeln
1 Zwiebel(n)
1 Prise(n) Salz
Pizzagewürz

Nährwerte pro Portion

kcal
873
Eiweiß
35,70 g
Fett
59,72 g
Kohlenhydr.
48,63 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Alle Zutaten mit dem Handrührgerät verrühren und im Waffeleisen portionsweise zubereiten.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

puseliny

sind super gelungen schmecken fantastisch , wir lassen uns sie jetzt schmecken :))

24.09.2016 17:12
Antworten
Louse79

Oh, das tut mir leid. Bisher hatte ich das noch nicht und auch noch nicht gehört. Vielleicht klappt es wirklich mit der Margarine besser!

03.06.2013 10:12
Antworten
larocca2000

Hallo, hab die Waffeln heute gemacht. Man konnte sie essen, aber wirklich begeistert war keiner. Ich fand sie sehr fettig und es ist viel `Öl` schon während dem Backen heraus gelaufen. Meine Kinder waren geteilter Meinung ob wir sie nochmal machen sollen. Hatte allerdings Butter genommen (schon etwas weniger) da ich keine Margarine da hatte

02.06.2013 15:27
Antworten
Louse79

Bei meinem Waffeleisen waren es 8 Stück! LG

30.01.2013 15:00
Antworten
Handbike

würde die Waffeln gerne mal ausprobieren, hören sich lecker an. Wieviel Waffel bekommt man aus der Teigmenge?

30.01.2013 13:47
Antworten
Louse79

Am besten sind die Waffeln warm, können aber auch kalt gegessen werden. Dann würde ich sie nur etwas dicker machen. LG

27.11.2012 06:35
Antworten
peakokk

Hi Louse, hab 'ne Frage, bevor ich die Waffeln ausprobiere. Isst man die kalt oder eher warm? Ich muss für eine Gruppe Teens einen Snack oder sowas, wie fingerfood vorbereiten. Ich denke, die Pizzawaffeln würden das richtige sein, wenn man sie auch kalt gut essen kann. Wäre dankbar für'n Rat :-) LG

26.11.2012 22:57
Antworten
Louse79

Danke für den netten Kommentar! Ich nehme meistens nur Emmentaler! LG

09.03.2011 10:11
Antworten
yvonneschnecke

habe beim Käse etwas herumexperimentiert: also ger. Mozzarella war uns etwas zu mild (wir mögens eher würzig), also wurde beim 2.mal halb Emmentaler halb Grana padano genommen: lecker!

23.02.2011 07:11
Antworten
yvonneschnecke

hallo, ein klasse Rezept, sehr lecker...habe gerstern gleich noch mal ein halbes Rezept zusätzlich machen muessen, mein Mann wollte heute unbedingt noch welche mit auf Arbeit nehmen :o), habe dem ganzen noch eine Knoblauchzehe zugefügt..richtig lecker.. LG

23.02.2011 07:06
Antworten