Kokosmuffins


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.25
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 02.04.2009



Zutaten

für
120 g Weizenmehl, Type 405
120 g Weizenmehl, (Vollkorn)
60 ml Pflanzenöl
125 g Zucker
2 Pkt. Vanillinzucker
1 Ei(er)
125 ml Milch
1 TL Backpulver
100 g Kokosraspel
1 Prise(n) Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Beide Mehlsorten mit Zucker, Vanillinzucker, Backpulver, Salz und Kokosraspeln mischen. Öl mit dem Ei und der Milch verrühren und zum Mehlgemisch gießen. Alles kurz vermengen, so dass die Trockenzutaten feucht sind.

Den Teig zu 2/3 in ein gefettetes Muffinblech füllen und die Muffins im vorgeheizten Ofen bei 200°C 15-20 Minuten backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

kernöl_isa

Hallo! Hab die Muffins grad in den Ofen geschoben, mal sehen wie sie werden, der Teig schmeckt schon mal super! Ich hab nur eine Anmerkung: Ich hab für das Rezept Dinkelvollmehl und weißes Dinkelmehl verwendet und dafür war im Rezept viel zu wenig Milch angegeben, hab 1/4 Liter statt 1/8 gebraucht. Wahrscheinlich lags am Mehl:-) Und ich hab noch Zitronenschale dazugegeben, das macht immer alles so schön frisch! Lg, isa

14.05.2012 14:59
Antworten
fizzy

Hallo, sehr einfaches und leckeres Rezept! Habe noch 4 EL Kakaopulver für meinen Schokoholic-Freund dazugefügt^^ LG

17.10.2011 18:16
Antworten