Makkaroni - Torte

Makkaroni - Torte

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 2.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 02.04.2009



Zutaten

für
500 g Nudeln, (Maccaroni)
4 Ei(er)
Sahne
1 EL Thymian
Salz und Pfeffer
2 Scheibe/n Parmaschinken oder Schinkenspeck
3 Kugeln Mozzarella
Margarine, für die Form

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Makkaroni im Salzwasser vorkochen.
Eine Springform mit etwas Margarine ausstreichen und den Schinken in die Form so einlegen, dass die halbe Scheibe über den Rand hängt. Auch den Boden mit Schinken auslegen.
Die fertigen Makkaroni in die Form legen.

Die Eier in einen Messbecher geben und mit der gleichen Menge Sahne auffüllen, gut verquirlen und mit Salz und Pfeffer und Thymian würzen (aber nicht zu viel Salz, da der Schinken auch salzig ist). Die Masse über die Nudeln gießen und den in Scheiben geschnittenen Mozzarella oben drauf legen. Zum Schluss den überlappenden Schinken in die Form einklappen und das Ganze in den Backofen stellen.

35 Min. bei 160° und ca. 10 Min. bei 180°, dann wird der Schinken schön knusprig.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.