Bewertung
(2) Ø2,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.04.2009
gespeichert: 66 (0)*
gedruckt: 784 (4)*
verschickt: 8 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.09.2005
1.709 Beiträge (ø0,35/Tag)

Zutaten

500 g Spargel, grün
250 ml Hühnerschenkel
125 ml Kokosmilch
1 TL Zitronengras
  Salz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Unteres Drittel des Spargels schälen und schräg in etwa 1/2 cm dicke Scheiben schneiden.
Hühnersuppe mit Zitronengras aufkochen. Spargel zugeben und bei geringer Hitze 5-6 Min. kochen lassen. Kokosmilch zugeben und Suppe einmal aufkochen.

Die Hälfte der Suppe mit dem Pürierstab fein pürieren. Spargelsuppe zur restlichen Suppe geben, nochmals kurz erwärmen und mit Salz abschmecken.
In vorgewärmten Suppenschalen oder tiefen Tellern anrichten.

Je nach Belieben kann die Suppe noch mit Sojasauce gewürzt oder Kokos-Chips garniert werden.