Bewertung
(6) Ø4,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.04.2009
gespeichert: 147 (0)*
gedruckt: 873 (3)*
verschickt: 8 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.03.2008
13.417 Beiträge (ø3,26/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 Pck. Blätterteig, (ca. 320 g)
300 g Möhre(n)
3 große Zwiebel(n)
100 g Magerquark
100 g Käse
Ei(er)
1 Bund Kräuter, gemischt (z.B. Schnittlauch, Petersilie)
 etwas Öl, zum Anbraten
 etwas Salz
 etwas Pfeffer
 etwas Sahne, zum Bestreichen
 einige Kürbiskerne

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Möhren schälen, rüsten und in dünne Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Möhrenscheiben in wenig Salzwasser oder Brühe ca. 7 Min. knackig dünsten. In der Zwischenzeit die Zwiebeln in einer Pfanne mit wenig Öl scharf anbraten. Gemüse beiseite legen und kurz abkühlen lassen.

Ofen auf 210° C vorheizen, Backblech mit Backpapier auslegen und Blätterteig darauf ausrollen.

Magerquark mit dem Gemüse und dem Käse vermischen. Kräuter fein hacken, dazugeben und Masse mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Eier verquirlen und mit der Gemüse-Käse-Masse vermischen. Die Mischung auf dem Blätterteig verteilen. Dann die Ränder ca. 2 cm nach innen einklappen damit keine Füllung rausläuft. Den Blätterteig von der kürzeren Seite her vorsichtig 2 Mal umschlagen, damit eine große Tasche entsteht. Dabei darauf achten, dass die Ränder gut verschlossen bleiben, evtl. mit ein bisschen Wasser ankleben.
Die Tasche mit etwas Sahne bestreichen und Kürbiskerne darüber streuen.
Im Ofen ca. 35 - 45 Min. backen, herausnehmen und 5 Min. vor dem Anschneiden ruhen lassen.