Indische Banane mit Ingwer und Rosmarin


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.4
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 01.04.2009



Zutaten

für
2 Banane(n)
1 EL Ingwerwurzel
1 EL Rosmarin
40 g Butter
Zucker, oder Honig

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Bananen längs halbieren.
Butter in einer Pfanne zerlassen, geriebenen Ingwer und gehacktes Rosmarin hinzufügen und ständig rühren. Nach 1 bis 2 Minuten Bananen hineinlegen und von beiden Längsseiten je 1-2 Minuten bei geringer Hitze anbraten. Bananen so braten, dass sie innen nicht aufweichen! Bananen entfernen.
Zucker oder Honig in die Pfanne geben, karamellisieren lassen. Bananen nochmals kurz von beiden Seiten in der Soße drehen, und servieren.

Die Soße kann zusätzlich mit etwas Sahne oder Milch abgelöscht werden.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Ratatouille94

Ich fand das Rezept sehr interessant, es hat mir sehr gut geschmeckt :-))) Nur etwas Vanilleeis oder auch Vanillesoße fehlt mir, passt sehr gut dazu. Ich hab die Pfanne übrigens mit Ahornsirup gelöscht, ist zwar nicht indisch, war aber auch lecker :)) Und ich hatte dazu ein paar Orangenscheiben, passt super zu dem Ingwer :-)

02.02.2011 21:52
Antworten
urmelhelble

Einfaches und sehr interessantes Rezept. Schön, mal etwas Indisches zu kochen, das nicht auf Curry hinausläuft ;)

11.11.2010 21:32
Antworten