Bewertung
(7) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.04.2009
gespeichert: 69 (0)*
gedruckt: 873 (6)*
verschickt: 8 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.04.2005
19 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Roulade(n) vom Rind
8 Scheibe/n Speck
 etwas Senf
  Salz und Pfeffer
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
200 g Schafskäse
 etwas Thymian
500 ml Rotwein
500 ml Brühe
2 EL Tomatenmark
2 EL Crème fraîche
Paprikaschote(n)
  Olivenöl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebeln, den Schafskäse und die Paprika schön klein würfeln. Dann den Schafskäse zerbröckeln und alles gut miteinander mischen.

Nun die Rouladen mit Salz und Pfeffer würzen und mit Senf bestreichen, mit jeweils 2 Speckscheiben belegen, dann die Käse-Gemüsemischung auf den Rouladen verteilen und mit Thymian bestreuen, aufrollen und feststecken.

In Olivenöl die Rouladen scharf anbraten, das Tomatenmark mit anrösten, mit Rotwein und Brühe ablöschen, sodass die Rouladen halb bedeckt sind. Übriggebliebene Füllung dazugeben. Zugedeckt ca. eine Stunde köcheln. Die Rouladen dabei gelegentlich wenden, wenn nötig noch etwas Flüssigkeit nachfüllen.

Am Ende die Sauce mit Salz, Pfeffer und etwas Thymian nachwürzen. Die Creme fraiche einrühren und eventuell noch etwas binden. Dazu passen Salzkartoffeln.