Spinatsuppe á la Rita


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. simpel 06.07.2003



Zutaten

für
1 TL Öl
1 Zwiebel(n), in Würfelchen
450 g Rahm - Spinat, gefroren
2 Zehe/n Knoblauch, zerdrückt
1 Liter Milch
½ Würfel Brühe
200 g Krabben
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Zwiebelwürfel in Öl andünsten, Spinat dazugeben und antauen lassen, evtl. etwas Wasser dazugeben. Mit Milch ablöschen und auf kleiner Flamme köcheln lassen, ca. 10-15 Min.
Brühwürfel, Salz, Pfeffer und Knoblauch (zerdrückt) dazugeben und weitere 5 Min. köcheln lassen, nach ca. 3 Min. die Krabben hinzufügen, abschmecken und fertig.
Diese Suppe schmeckt super lecker.
Sollte die Milch etwas flocken, einfach mit der Küchenfee umrühren.
Man kann die Suppe auch prima vorbereiten, dann aber die Krabben erst beim aufwärmen hinzufügen.

Rezept speichern  Speichern

Rezept von

Gelöschter Nutzer



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.