Backen
einfach
Fingerfood
Schnell
Snack
Vorspeise
warm
Noch nicht überzeugt?
Wir haben noch viele Bilder von diesem Rezept
auf der Bildübersichtsseite.
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Blätterteigtaschen Hawaii

Durchschnittliche Bewertung: 4.23
bei 69 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 06.07.2003



Zutaten

für
200 g Schinken, gekochter
300 g Frischkäse
6 Scheibe/n Ananas
900 g Blätterteig, TK
1 Bund Schnittlauch
Salz
Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Den Blätterteig nach Packungsanleitung auftauen und in Quadrate schneiden (ca. 10 cm Kantenlänge). Die Quadrate an den Ecken ca. 2 cm tief in Richtung Mitte einschneiden. Schinken und Ananas klein würfeln und mit dem Frischkäse vermengen. Die Masse mit Salz und Pfeffer abschmecken. Je einen Esslöffel der Füllung in die Mitte der Blätterteigquadrate geben und die Ecken zur Mitte hochklappen und festdrücken. Bei 200 °C (Elektro) ca. 10 - 12 Minuten auf der mittleren Schiene backen bis der Blätterteig aufgegangen ist. Zum Schluss über die Füllung die klein geschnittenen Schnittlauchröllchen streuen. Kalt oder Warm servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

mc_stroh

👩🏻‍🍳👩🏻‍🍳👩🏻‍🍳 Sehr lecker! Danke für das tolle Rezept 👩🏻‍🍳👩🏻‍🍳👩🏻‍🍳

06.08.2019 15:56
Antworten
Dorfkind1103

Habe es schon oft nachgebacken, und bin immer noch begeistert. weil ich es einfacher finde, nehme ich den Blätterteig aus der Kühltheke. Die Rolle ausgerollt Teile ich dann in 6 Teile und nehme dann das Muffinblech und forme die Teigteile an. Passt super

11.02.2019 18:30
Antworten
rkangaroo

Hallo, schnell zubereitet, gebacken und mit Genuß verzehrt. Danke für das tolle Rezept! Gruss aus Australien rkangaroo

21.06.2018 07:32
Antworten
Blondeskind

Hallo, ein ganz tolles Rezept. Sehr schnelle und einfache Zubereitung. Die Taschen habe ich allerdings noch etwas verkleinert (5 cm anstatt 10 cm Kantenlänge), damit es so "richtig" Fingerfood war. LG Blondeskind

30.06.2015 21:14
Antworten
Pascake185

Und Fotos kommen!

06.03.2015 14:53
Antworten
Christa84

Gehen schnell und sind sehr lecker - bin begeistert und meine Gäste waren es auch! Danke für das Rezept!

21.09.2004 14:53
Antworten
karlschramm

super

17.01.2004 12:30
Antworten
Sommerwiese

..kling sehr lecker werde es gleich mal ausprobieren....

07.11.2003 08:03
Antworten
Ruzamoja

stimmt, klingt lecker.....wird gespeichert!

03.11.2003 16:11
Antworten
ditte12

mhmh...hört sich gur an!Wird gleich heute abend ausprobiert!

27.10.2003 14:55
Antworten