einfach
Geflügel
Hauptspeise
Schmoren
Schnell
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Hähnchenbrust mit tomatisierter Wermutsahne

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. normal 31.03.2009



Zutaten

für
4 große Hühnerbrüste
Salz und Pfeffer
Paprikapulver
200 ml Wermut, weiß, z.B. Martini bianco
100 ml Sahne
100 ml Milch
1 Dose Tomate(n) (Pizza-), ca. 400 g
1 TL Thymian
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Hühnerbrüste salzen, pfeffern und mit Paprika einreiben. Aus den restlichen Zutaten eine Sauce anrühren und über das Fleisch geben.
Im auf 200° vorgeheizten Backofen 30 Minuten garen. Hühnerbrüste warm stellen, die Sauce abschmecken und eventuell etwas binden.

Die Sauce ist recht fruchtig, wer es schärfer mag, kann mit Chilipulver und Tabasco nachwürzen.

Dazu passt Baguette.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.