Früchte
Gemüse
Salat
Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Feldsalat mit Mango, Walnüssen und Joghurtdressing

Ein fruchtiger Allround - Salat

Durchschnittliche Bewertung: 4
bei 7 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 30.03.2009



Zutaten

für
80 g Feldsalat, gewaschen und verlesen
80 g Walnüsse
1 Stück(e) Mango(s)
250 g Joghurt
3 EL Zitronensaft
1 EL Zucker
1 TL, gehäuft Senf (Dijon-)
Salz
Pfeffer, aus der Mühle

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten Kalorien pro Portion ca. 487 kcal
Mango schälen und in mundgerechte Stücke schneiden, zusammen mit Feldsalat und grob gehackten Walnüssen in eine Salatschüssel geben und gut durchheben. Aus Joghurt, Senf, Zitronensaft und Zucker ein Dressing rühren, nach Geschmack salzen und pfeffern. Falls das Dressing zu dickflüssig ist, etwas kaltes Wasser zugeben und gut verrühren. Dressing kurz vor dem Servieren in die Salatschüssel geben und alles gut durchheben.

Ergibt 2 große oder 4 kleine Portionen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Estrella1

Hallo! Bin nicht so begeistert vom Salat. Der Geschmack ist gank ok. Die Aufmachung durch das Vermischen mit dem Dressing sieht doch stark vermanscht aus. LG Estrella

24.02.2016 17:34
Antworten
44866

Hallo, wenn ich ohne Gabel gegessen hätte, würde ich mir jetzt noch die Finger abschlecken. Tolle Kombination! Danke für das schöne Rezept LG, 44866

03.06.2012 22:39
Antworten
daxmann

Freut mich, wenn es schmeckt. Das Rezept kann natürlich nach Belieben abgewandelt werden. Schöne Ostertage daxmann

22.04.2011 16:52
Antworten
wünsch_dir_was

Hmmm wirklich furchtbar lecker dieser Salat - vor allem das Dressing. Für meinen Geschmack muss alleridngs ein bisschen mehr Mango hinein (:

22.04.2011 14:01
Antworten