Bewertung
(8) Ø4,20
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.03.2009
gespeichert: 390 (1)*
gedruckt: 1.981 (2)*
verschickt: 14 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.10.2004
5.634 Beiträge (ø1,04/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Rindfleisch, bestes, fein geschnitten in mundgerechte Stücke
5 EL Sojasauce
5 EL Zucker
5 EL Mirin
5 EL Sesamöl, reines
2 EL Knoblauch, fein gehackt oder Paste
2 EL Frühlingszwiebel(n), in feine Ringe geschnitten
1 EL Sesam, zerstoßen oder Sesampulver
  Pfeffer, frisch gemahlener schwarzer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zum Verarbeiten muss das Fleisch Zimmertemperatur haben. Alle anderen Zutaten zu einer Marinade mixen, mit dem Fleisch gut vermischen und alles mindestens 1 Stunde ziehen lassen.

Schmeckt am besten über einem Grill gebraten oder aus dem Ofen. Auf den Grill legen und rasch unter Wenden grillen oder das Fleisch auf ein Blech legen, ca. 2 Minuten übergrillen und dann wenden und weiter kurz grillen.

Dazu schmecken viele leckere koreanische Beilagensalate und Reis.