Hanuta - Torte


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.19
 (24 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 04.07.2003



Zutaten

für
10 Waffeln (Hanuta-Waffeln)
2 Becher Sahne
2 Pkt. Sahnesteif
1 Glas Kirsche(n) (Sauerkirschen)
1 Tortenboden (Schoko-Biskuitboden)
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
10 Hanuta - Waffeln mittelfein zerkleinern.
2 Becher Sahne mit 2 P. Sahnesteif steif schlagen, Hanuta-Stücke unterheben.
1 Glas Sauerkirschen abtropfen lassen und auf 1 Biskuitboden verteilen. Sahne – Hanuta -Mischung darüber geben. Mit Sahne und Hanutastücken verzieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Sahneclaudi

Sehr leckere Torte,auch sehr schnell gemacht und nicht so süss... 🙂👍🍰

27.04.2021 21:53
Antworten
ISA-ANNA

Was für einen Durchmesser hat die Torte wenn sie fertig ist. Sie kommt mir sehr klein vor

02.09.2020 21:10
Antworten
MagdalenaBeinsen

super lecker, schnell gemacht und nicht zu süss.

26.08.2018 21:09
Antworten
XvvTeufelchen

Tolle Torte nun zum xten mal gemacht und gelingt immer und kommt sehr gut an! 🌟🌟🌟🌟🌟

30.12.2017 18:46
Antworten
DIANA2604

Voll lecker und schnell gemacht danke

12.04.2017 13:05
Antworten
nico34

Hallo, selten so etwas Leckers und Einfaches gezaubet. Habe allerdings auf den unteren Boden ein halbes Glas Kirschen verteilt. Sehr lecker

25.09.2004 13:59
Antworten
nico34

das war sehr, sehr lecker!!!!! Dickes Lob!! Habe allerdings, wie bei einer Schwarzwälder, zwei Schokoladen - Böden genommen.

23.03.2004 12:42
Antworten
agentin

wow, ein richtig interessantes rezept und dann auch noch richtig leicht zu machen, wird aufjedenfall beim nächsten geburtstag direkt ausprobiert mfg sabrina

27.02.2004 15:13
Antworten
Gelöschter Nutzer

Ich habe diese Torte zum 3. Geburtstag meines Sohnes gemacht, allerdings mit doppeltem Tortenboden und Zuckerfiguren. Ich kann nur sagen,das alle begeistert waren und dieses Rezept haben wollten. Gelingt wirklich super leicht! Super Rezept, Gruß Maria

10.10.2003 15:34
Antworten
Marina25

Hört sich super lecker an wird aus probiert. Danke für das Rezept! LG Marina

04.10.2003 12:53
Antworten