Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.03.2009
gespeichert: 43 (0)*
gedruckt: 395 (3)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.11.2004
1.235 Beiträge (ø0,26/Tag)

Zutaten

50 g Butter
Schalotte(n), fein gehackt
Knoblauchzehe(n), fein gehackt
350 g Reis, (Risottoreis)
1 EL Thymian, frischer
800 ml Hühnerbrühe, heiße
100 ml Weißwein
400 g Lachs, geräucherter in Scheiben, kleiner geschnitten
2 EL Parmesan, gerieben
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Butter in einem Topf schmelzen lassen. Schalotten, Knoblauch, Thymian und Reis dazu geben und 1 Minute anbraten, so dass der Reis das Fett annimmt und glasig wird. Dann den Wein dazu gießen und etwas einkochen lassen. Mit etwas Hühnerbrühe aufgießen und köcheln lassen, bis der Reis die Brühe fast aufgenommen hat. Weiter portionsweise immer wieder Brühe dazu geben, bis der Reis cremig und gar, aber noch ein wenig bissfest ist.

Die Lachsstückchen und den Käse unterheben und sofort servieren.