Bewertung
(60) Ø4,39
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
60 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.07.2003
gespeichert: 2.376 (10)*
gedruckt: 26.093 (109)*
verschickt: 431 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.05.2003
3.572 Beiträge (ø0,67/Tag)

Zutaten

2 Stück(e) Entenbrust
1 Dose/n Mandarine(n) - Orangen
2 TL Marmelade (Bitter Orange)
4 EL Orangensaft
1 TL Honig
1 EL Pfeffer - Körner, rosa
  Salz
  Pfeffer
 etwas Zucker
 etwas Ingwerpulver
2 EL Öl
200 ml Kalbsfond
70 g Butter
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Entenbrüste abspülen und trocken tupfen. Die Hautseite mit einem scharfen Messer rautenförmig einritzen, ohne dabei in das Fleisch zu schneiden. Fleischseite mit Salz, Pfeffer und Ingwer einreiben. Öl in einer Pfanne erhitzen. Entenbrüste zuerst mit der Haut nach unten anbraten, dann unter Wenden 20 Min. weiter braten, herausnehmen, warm stellen.
Für die Soße 30 g Butter zum Bratensatz geben und zerlassen. Mit Kalbsfond, Orangensaft und Honig ablöschen. Mandarin-Orangen, Bitter Marmelade, Pfefferkörner, zufügen und einmal aufkochen lassen. Bei schwacher Hitze ca. 15 Min. köcheln. Restliche kalte Butter stückchenweise einrühren. Mit Salz, Pfeffer, Ingwer und Zucker abschmecken.
Dazu schmeckt Wildreis sowie Salat vom grünen Spargel.