Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.03.2009
gespeichert: 24 (0)*
gedruckt: 294 (6)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.01.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
20 g Ingwer, frischer
Chilischote(n), grün
2 EL Semmelbrösel
500 g Hackfleisch, gemischt
Ei(er)
  Salz und Pfeffer
100 g Pilze (Shiitakepilze oder Champignons)
Paprikaschote(n), gelb
100 g Möhre(n)
 n. B. Öl
2 EL Sauce (Teriyaki-Sauce oder Sojasauce)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 844 kcal

Zwiebel, Knoblauchzehe und Ingwer hacken. Die Chilischote halbieren, entkernen und hacken. Alles mit den Semmelbröseln, dem Hackfleisch, Ei, Salz und Pfeffer in einer Schüssel verkneten. Die Masse zu kleinen Buletten formen.

Die Pilze putzen und vierteln. Die Paprikaschoten putzen und in Streifen schneiden. Die Möhren putzen und in feine Stifte schneiden.

2 - 3 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Buletten bei mittlerer Hitze von allen Seiten 5 - 6 Min. braten. Inzwischen in einer anderen Pfanne 2 EL Öl erhitzen und Pilze, Paprika und Möhren 3 - 4 Min. darin anbraten. Mit Salz Pfeffer und Teriyaki-Sauce würzen. Die Buletten auf Spieße stecken und mit dem Gemüse servieren.