Süße Igel aus Mürbeteig


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Mürbeteig mal anders, ergibt ca. 50 Stück

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (7 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 28.03.2009 4232 kcal



Zutaten

für
500 g Mehl
250 g Butter
125 g Zucker
1 Ei(er)
1 TL Backpulver
1 Pck. Vanillezucker
1 Prise(n) Salz
etwas Hagelzucker

Nährwerte pro Portion

kcal
4232
Eiweiß
58,73 g
Fett
219,06 g
Kohlenhydr.
502,28 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Alle Zutaten verkneten, bis ein feiner Teig entsteht. Für 30 min. kühl stellen. Den Teig zu einer Rolle mit 3 cm Durchmesser rollen, ca. 2 - 3 cm dicke Scheiben abschneiden und Kugeln drehen.

Die Kugeln etwas flach drücken, an einem Ende eine Nase formen. Den "Rücken" mit einer Schere mehrmals so einschneiden, dass sich Zacken bilden. Als Augen kann man Hagelzucker über die Nase eindrücken. Bei 200°C ca 10 - 15 min. backen, je nach Größe.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

drachentochter1985

Die Igelchen habe ich mal für den Kindergarten gebacken, die Kids haben sich einfach so gefreut. :-)

07.03.2016 20:37
Antworten
aechterbayer

Sicher eine etwas aufwendigere Arbeitsweise Mürbteigkekse herzustellen, aber eine optisch ansprechendere, als einfach nur "runde Kekse" ! Das Auge ißt mit und die kleinen Igelchen sehen leckerer aus, als ein einfacher Keks. Sind den erhöhten Arbetsaufwand sicher Wert, wenn man auf das Design Wert legt!

07.03.2016 20:18
Antworten
Ocean81

schnell gemacht und ganz lecker. Aber für mich gibt´s andere Mürbeteig-Rezepte, die mir leckerer schmecken. Sorry!

13.12.2011 19:54
Antworten
lizzy2210

sehr lecker :-)

12.12.2011 14:23
Antworten
Aira1973

Ich bin begeistert... so einfach, so effektvoll :-)))

06.10.2010 16:14
Antworten