Bewertung
(3) Ø3,40
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.03.2009
gespeichert: 29 (0)*
gedruckt: 223 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.05.2005
248 Beiträge (ø0,05/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Banane(n)
1 EL Zitronensaft
200 g Weizenmehl
2 TL, gestr. Backpulver
50 g Haselnüsse, gemahlene, geröstete
75 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1 Prise(n) Salz
3 m.-große Ei(er)
4 EL Mineralwasser
125 g Butter, zerlassene, abgekühlte

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: pfiffig / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Banane schälen, fein zerdrücken oder pürieren und mit dem Zitronensaft verrühren.

Mehl, Backpulver, Haselnüsse, Zucker, Vanillezucker und Salz miteinander mischen. Eier, Mineralwasser und Butter zufügen und alles zu einem Teig verrühren. Das Bananenmus hinzu fügen und nochmals verrühren.

Den Waffelteig in nicht zu großen Portionen in ein gut erhitztes, gefettetes Waffeleisen füllen und goldbraune Waffeln daraus backen.

Schmeckt schön bananig und die Konsistenz passt trotzdem immer!