Bewertung
(46) Ø4,21
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
46 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.07.2003
gespeichert: 1.039 (4)*
gedruckt: 13.610 (85)*
verschickt: 65 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
1.341 Beiträge (ø0,21/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Brokkoli
500 g Kartoffel(n)
50 g Butter
50 g Mehl
500 ml Gemüsebrühe
200 ml Sahne
200 g Käse, geriebener
200 g Bacon, Frühstücksspeck
1 TL Paprikapulver
  Salz und Pfeffer

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kartoffeln in Salzwasser gar kochen. Brokkoli putzen und ebenfalls in Salzwasser gar kochen. In der Zwischenzeit aus der Butter und dem Mehl eine hellbraune Mehlschwitze bereiten. Dieser langsam die Gemüsebrühe zufügen, dabei ständig rühren. Nun die Sahne zufügen. Paprikapulver zufügen und die Hälfte des Käse darin schmelzen lassen.
Den Frühstückspeck in einer Pfanne ohne Fett knusprig braten.
In eine gefettete Auflaufform die Kartoffeln und den Brokkoli schichten und die Sauce darüber gießen. Mit der zweiten Hälfte des Käse bestreuen und im Backofen bei 200 Grad ca. 20 Min. überbacken. Vor dem Servieren die Baconscheiben auf dem Auflauf dekorieren.