Gebackener Schafskäse auf Gurken


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

45 Min. normal 25.03.2009 720 kcal



Zutaten

für
150 g Schafskäse, milder
1 Ei(er)
Salz und Pfeffer
1 Zehe/n Knoblauch
50 g Haferflocken, zarte
½ Salatgurke(n)
1 Zwiebel(n)
1 Zitrone(n), unbehandelt
Oregano, gerebelt
10 EL Öl
14 Oliven, schwarze
Paprikapulver, edelsüß

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Die Gurke in dünne Scheiben schneiden. Auf Tellern anrichten. Die Zwiebel fein würfeln. Von der Zitronenschale eine Hälfte abreiben, die andere Hälfte dünn abschälen und in feine Streifen (Zesten) schneiden. Die Zitrone auspressen. Mit abgeriebener Zitronenschale, Salz, Pfeffer, Oregano und Zwiebelwürfeln und 4 EL Öl verquirlen. Über die Gurkenscheiben geben.

Den Käse würfeln. Das Ei mit Pfeffer verrühren. Den Knoblauch fein hacken und zufügen. Die Käsewürfel erst im Ei und dann in den Haferflocken wenden.

Das restliche Öl erhitzen, die Käsewürfel darin goldbraun ausbacken. Abtropfen lassen und auf den Gurkenscheiben anrichten. Mit den Zitronenzesten, Oliven und Paprikapulver garnieren.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

sabrinaransauer123

habe heute dein rezept probiert und es ist köstlich ! das wird es bestimmt öfter geben! lg

29.10.2010 19:38
Antworten