Bewertung
(4) Ø3,83
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.03.2009
gespeichert: 162 (0)*
gedruckt: 1.483 (4)*
verschickt: 10 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 31.07.2004
2 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

  Für den Teig:
Ei(er)
140 g Zucker
60 g Weizenmehl
80 g Kartoffelmehl
2 TL Backpulver
  Für die Füllung:
250 ml Milch
2 EL Weizenmehl
Eigelb, oder 1 Ei
3 EL Zucker
2 TL Vanillezucker
450 ml Schlagsahne
2 Tüte/n Sahnesteif
  Für die Garnitur:
400 g Marzipan
180 g Puderzucker
1 EL Glukose
  Lebensmittelfarbe, grün
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eier und Zucker schaumig schlagen. Weizenmehl, Kartoffelmehl und Backpulver vermischen und unter die Eimasse rühren. Den Teig in eine Springform (Ø ca. 22cm) füllen und bei 175°C im unteren Teil des Ofens etwa 40 min backen.
Den Kuchen aus der Form stürzen und auf einem Gitter auskühlen lassen. Anschließend in drei Böden teilen, der oberste sollte nur knapp 1 cm dick sein.

Für die Vanillecreme Milch, Mehl, Eigelb und Zucker in einem Topf mit dem Schneebesen schlagen. Die Creme unter Rühren solange erhitzen, bis sie fest wird. Abkühlen lassen und Vanillezucker unterrühren.
Die Schlagsahne mit Sahnefest steif schlagen und mit der Vanillecreme mischen.

Die Creme auf den Böden verteilen, die Böden übereinander legen und die Torte auch rundherum bestreichen. Dabei sollte die Creme in der Mitte jeweils immer einen kleinen Hügel bilden, so dass die Torte in der Mitte etwas erhöht ist.
Dann die Torte kühl stellen.

Das Marzipan mit Puderzucker und Glukose schön geschmeidig arbeiten. Mit etwas Lebensmittelfarbe zartgrün färben. Danach zwischen zwei Folien zu einem dünnen Teig ausrollen, der die ganze Torte bedeckt. Die Torte mit dem Marzipan überziehen, die Kante abschneiden und als Dekoration verwenden.
Die Torte bis zum Servieren kalt stellen.