Vorspeise
Suppe
warm
Party
raffiniert oder preiswert
klar
gekocht
Einlagen

Rezept speichern  Speichern

Konfettisuppe

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 25.03.2009 243 kcal



Zutaten

für
1 Bund Suppengrün
2 Zwiebel(n)
2 Knoblauchzehe(n)
2 EL Öl
500 g Hühnerklein
2 Liter Wasser
2 Chilischote(n)
12 Pfefferkörner
2 EL Hühnerbrühe (Suppenpaste oder Instantbrühe)
1 Möhre(n)
1 Zucchini
Salz und Pfeffer
6 Chilischote(n), rot, zum Garnieren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Das Suppengrün putzen und grob zerkleinern. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und würfeln.
Das Öl in einem Topf erhitzen. Das Hühnerklein zusammen mit dem Suppengemüse, den Zwiebeln und dem Knoblauch darin anrösten, Wasser angießen, Chilischoten, Pfefferkörner und die Suppenpaste zufügen und aufkochen. Die Suppe im offenen Topf 1 Stunde köcheln und zwischendurch immer wieder abschäumen.

Die 6 Chilischoten mehrmals längs einschneiden und in Eiswasser legen. Die Möhre und die Zucchini längs in 2-3 mm dicke Scheiben schneiden. Mit einer Lochtülle kleine Kreise ausstechen.

Die Suppe durch ein Sieb schütten. Die klare Brühe mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Das Gemüsekonfetti in die Suppe geben und 1 Minute kochen lassen.
Mit "Chiliblüten" (Chilis aus dem Eiswasser) garnieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.