Backen
Dessert
Frittieren
Kekse
Türkei
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Lippen der schönen Frau

Dilber dudagi

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

50 Min. normal 25.03.2009



Zutaten

für
150 g Butter
1 ¼ kg Zucker
½ Liter Olivenöl
2 EL Zitronensaft
450 g Mehl
8 Ei(er)
1 Prise(n) Salz
5 ½ Gläser Wasser, normale Trinkglas Größe

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 50 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Zuerst den Sirup herstellen:
2 1/2 Gläser Wasser mit Zucker und Zitronensaft ungefähr 2 Minuten zu einem Sirup kochen und kalt stellen.

Butter in einem Topf schmelzen, 3 Gläser Wasser hinzufügen und kochen. Dann Mehl und eine Prise Salz zugeben und bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren 10 Minuten kochen.
Von der Kochstelle nehmen und abkühlen lassen (lauwarm). Dann die Eier nach und nach hinzufügen und verquirlen.
Aus der Masse walnussgroße Kugeln formen. Die Hände einölen und aus den Kugeln ovale Stücke formen, die man in der Mitte mit dem Finger eindrückt.
In dem erhitzten Olivenöl bei mittlerer Hitze braten.

Die heißen Teigstücke in den kalten Sirup werfen. Nach 15 Minuten herausnehmen und servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.