einfach
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Krustentier oder Muscheln
Meeresfrüchte
Nudeln
Pasta
raffiniert oder preiswert
Saucen
Schnell
Sommer
Winter
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Lauch - Spaghetti mit Scampi und Zitronensauce

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. normal 24.03.2009 680 kcal



Zutaten

für
1 EL Butter, (Halbfettbutter)
1 EL Mehl
50 g Schlagsahne
150 ml Gemüsebrühe
2 EL Zitronensaft
½ Zitrone(n), unbehandelt, abgeriebene Schale
Salz und Pfeffer
1 Stange/n Lauch
150 g Spaghetti
6 Scampi, ohne Kopf und Schale
2 EL Öl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Die Halbfettbutter zerlassen, das Mehl darin anschwitzen und mit Sahne und Brühe unter Rühren mit dem Schneebesen ablöschen. Zitronensaft und Zitronenschale zufügen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Sauce etwas einkochen lassen.

Den Lauch in feine Streifen schneiden. Die Spaghetti etwa 8 Minuten kochen, nach 4 Minuten den Lauch zufügen und mit garen lassen. Die Scampi waschen und den Darm entfernen. Öl erhitzen und die Scampi darin rasch rosa braten.

Die Lauchspaghetti abgießen, abtropfen lassen und mit Zitronensauce und Scampi anrichten.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.